Homecare-Versorgung

Für unsere Homecare-Versorgung steht ausgebildetes Fachpersonal zur Verfügung. Unsere Wundexperten nach ICW kümmern sich um die fachgerechte Versorgung mit Produkten (produktunabhängig) aus der Wundversorgung.

Unsere Inkontinenzberater verfügen über das entsprechende Fachwissen bei der Inkontinenzversorgung. Ob ableitende oder saugende Inkontinenzhilfen, bei uns erhalten Sie die bestmögliche Versorgung. Dabei werden die pauschale Kostenerstattung der Krankenkasse berücksichtigt. Ebenfalls können wir eine höherwertige Versorgung anbieten.

 

Auch bei der Homecare-Versorgung liefern wir die benötigen Produkte durch unseren Außendienst zu Ihnen nach Hause.

Darüber hinaus führen wir gerne eine individuelle Beratung am Telefon oder direkt vor Ort durch.

STOMA

Diskret und Individuell

Wir stehen mit einer diskreten und individuellen Beratung / Versorgung zur Seite. Wir unterstützen Sie dabei schnell wieder selbstständig zu werden und zurück in den Alltag zu finden.

SAUG. INKONTINENZ

saugende Produkte zur Versorgung der Harn- und Stuhlinkontinenz

Neben einer großen Auswahl an Schutzhosen bieten wir auch Vorlagen und Windeln an. Austreten von Flüssigkeit wird verhindert – gleichzeitig ist der Tragekomfort der einzelnen Produkte enorm hoch. Eine hervorragende Passform wird durch die Verwendung weicher Materialien gewährleistet, die mit anpassungsfähigen Bündchen und Verschlüssen versehen sind.

ANTI DEKUBITUS

Prophylaxe und akute Behandlung

Verschiedene Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Anforderungen. Ob für Stuhl, Sofa oder Rollstuhl unsere Anti-Dekubitus-Sitzkissen können individuell eingesetzt werden. Sie verteilen den Druck des Körpers durch ihre angepasste anatomische Form und verhindern dadurch die Entstehung weiterer Dekubiti.

Zudem bieten wir die Versorgung von Weichlagerungs- oder Wechsedruckmatratzen an.

PFLEGEHILFSMITTEL

Pflegehilfsmittel - die 40 Euro Pauschale

Pflegen Sie zu Hause einen Angehörigen mit anerkanntem Pflegegrad?  Mit dieser Möglichkeit können sowohl pflegebedürftige ältere Menschen als auch pflegebedürftige Kinder und Erwachsene mit Pflegehilfsmittel (Desinfektion, Handschuhe, etc.) bis zu 40,00 Euro im Monat versorgt werden.

Versicherte oder ihre Angehörigen brauchen dafür keine ärztliche Bescheinigung (Rezept), um die Kosten erstattet zu bekommen, sondern können den Antrag auf Kostenübernahme einfach bei der Krankenkasse stellen. Wir untersützen Sie gerne dabei.

ENTERALE ERNÄHRUNG

Lebensnotwendige Nährstoffe

Wir bieten enterale Ernährung, die den Patienten mit allen lebensnotwendigen Nährstoffen versorgt. Ob zu Hause oder in einer Pflegeeinrichtung unser Fach-Team unterstützt Sie dabei. Wir zeigen Ihnen die Bandbreite der Möglichkeiten und schulen Sie ausführlich im Umgang mit den Ernährungsprodukten, sowie Sonden und Pumpen.

ABLEIT. INKONTINENZ

ableitende Produkte zur Versorgung der Harninkontnenz

Invasive Systeme (Dauerkatheter, Einmalkather und suprapubische Blasenkatheter). Zudem bieten wir nicht Invasive Systeme (Urinalkondome) an. Die Tag- und Nachtbeutel inkl. Zubehör wie Einbeinhosen runden das Angebot ab.

 

LAGERUNGSHILFEN

Geringer Kraftaufwand, maximaler Komfort

Im Pflegealltag gehören lagern, umbetten und umsetzen von Patienten und Pflegebedürftigen zu den wichtigsten Aufgaben. Unterstützt wird pflegendes Personal dabei von modernen Transfer- und Lagerungshilfen, die einen minimalen Kraftaufwand erforderlich machen. Wir informieren Sie gerne zu den Möglichkeiten und individuellen Anpassungen.

PFLEGEBETTEN

Pflegebetten und Bett-im-Bett-System

Wir liefern und bauen persönlich unsere Pflege- und Seniorenbetten mit komfortabler Funktionalität bei Ihnen zu Hause auf. Zudem erfolgt eine ausführliche Einweisung. Auch ohne akute Pflegebedürftigkeit werden beispielsweise unsere Bett-im-Bett-Systeme oft als Seniorenbett genutzt.

Zudem liefern wir auch altersgerechte Pflegebetten für Kinder.

TRINKNAHRUNG

Und es scheckt doch

Patienten, die einen erhöhten Kalorien- und Nährstoffbedarf haben sind auf Trinknahrung angewiesen. Dabei müssen Sie nicht auf den Genuss verzichten. Der Körper wir mit allen notwendigen Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgt.

WUNDVERSORGUNG

Wundexperten nach ICW

Wunden sowie chronische Wunden bedeuten eine Beeinflussung von Lebensqualität. Eine kürzere, schmerzfreiere, koordinierte Behandlungsdauer verhilft dem Patienten zu mehr Lebensqualität.

Oft sind die Folgen von chronischen Wunden die soziale Isolation und finanziellen Probleme.

Unsere Wundberater betrachten nicht nur die Wunde, sondern betrachten in der Regel eine ganze Reihe von Maßnahmen, in der die auslösende Krankheit behandelt wird.

Bei uns steht nicht nur die Behandlung im Fokus, sondern der Mensch!